Aktuelles

PresseInfo der FDP Eschborn

FDP reicht Markus Depping die Hand

PresseInfo der FDP Eschborn

Eschborns Liberale missbilligen die Wahl eines weiteren Kreisbeigeordneten

PresseInfo der FDP Eschborn

Anmerkungen zur letzten Parlamentssitzung und der BGM-Info vom 22.09. im ESPI

PresseInfo der FDP Eschborn

CDU: Worte vs. Taten!

PresseInfo der FDP Eschborn

Herbert Meyer feierte seinen 80. Geburtstag

PresseInfo der FDP Eschborn

Kein sehr gelungener Start in die neue Legislaturperiode

PresseInfo der FDP Eschborn

Mit Bürgermeister Geiger geht es weiter voran in Eschborn

PresseInfo der FDP Eschborn

Sollte die neuerliche „Öffentlichkeitsarbeit“ des Ersten Stadtrats etwa andeuten, dass es wieder losgehen soll mit dem bis zum Überdruss erlebten Hickhack der letzten Jahre, dann würde dies zunächst nur bedeuten, dass der Erkenntnisgewinn aus dem Ergebnis der letzten Kommunalwahl bei Bündnis90/Grüne äußerst bescheiden ausgefallen sein muss!

FDP-Ortsverbandszeitung zur Kommunalwahl

PresseInfo der FDP Eschborn
Christine Kaiser-Enzian ist FDP-Mitglied geworden

Der Mitgliederzuwachs bei der FDP setzt sich fort!

Programmsplitter zur Kommunalwahlprogramm der FDP Eschborn
fdp_programmsplitter_2016.pdf

Am 6. März 2016 werden in Hessen die kommunalen Parlamente für fünf Jahre neu gewählt. Jeder Mensch kann etwas bewegen – das ist unsere Überzeugung. Lasst es uns anpacken!

Ihre Kandidatinnen und Kandidaten der FDP Eschborn stellen sich vor!

Ab dem 13.2.2016 stehen wir Samstags von 10.00-13.00 Uhr vor dem Bürgerzentrum Niederhöchstadt und vor dem Rathaus Eschborn sowie Mittwochs während des Marktes in Eschborn für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung! Wir freuen uns auf spannende Gespräche.

PresseInfo der FDP Eschborn

Nach dem Motto: Haltet den Dieb!

PresseInfo der FDP Eschborn

Der Zuwachs durch neue Mitglieder hält an!

PresseInfo der FDP Eschborn

Apropos Sicherheit!

PresseInfo der FDP Eschborn

Weiterer Mitgliederzuwachs bei den Freien Demokraten

PresseInfo der FDP Eschborn

Droht die Unterbringung von 500 Flüchtlingen in Niederhöchstadts Sporthalle? Eschborns Freie Demokraten appellieren daher eindringlich an den Ersten Stadtrat, sich mit großem Nachdruck für die Interessen der Eschborner Bürgerinnen und Bürger sowie die Vereine einzusetzen und die Thematik der Flüchtlingsunterbringung nicht ohne jede Regung über sich ergehen zu lassen.

PresseInfo der FDP Eschborn

Sachverstand und Entscheidungsmut sind jetzt gefragt! Die Frage, den Hebesatz für die Gewerbesteuern zu erhöhen und wenn ja, um wieviel er zu steigern wäre, beschäftigte die Ausschussmitglieder viel zu lange, denn mehr als Mutmaßungen über die Folgen sind derzeit nicht zu entwickeln: Wir Freie Demokraten sind für einen Weg, der positive Veränderungen offen hält und bevorzugen deshalb eine nur moderate Steigerung!

Presseerklärung der FDP Eschborn
Mit großer Mehrheit verabschiedete die Versammlung den vom Vorstand erarbeiteten und aufgestellten Listenvorschlag, der insgesamt 17 Personen umfasst. Auch in diesem Jahr haben die Freien Demokraten ihre Liste wieder für Nichtmitglieder der Partei geöffnet, um den Eschborner Wählerinnen und Wählern eine breite Auswahl an Persönlichkeiten zur Wahl anzubieten.

Die FDP Eschborn hat ihre Liste der Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 06. März 2016 aufgestellt. "Mit diesem Angebot an Persönlichkeiten, Frauen und Männern, Ältere und Jüngere, Niederhöchstädtern und Eschbornern werden wir gute Chancen haben. " so Krüger zum Abschluss der Versammlung.

PresseInfo der FDP Eschborn

Liberale im Aufwind – FDP Eschborn wählt Ortsvorstand

Aktuelles

Top Aktuell

Kreisverband:

Weihnachtsgrüße

Top Aktuell

Kreisverband:

RENTSCH zur Feierstunde anlässlich des 70 -jährigen Bestehens Hessens

Anlässlich der Feierstunde im Hessischen Landtag zum 70-jährigen Bestehen Hessens erklärte der Vorsitzende der FDP-Fraktion Florian RENTSCH: „Im Namen der gesamten FDP-Fraktion gratuliere ich unserem Bundesland herzlich zu seinem besonderen Jubiläum. Hessen hat in den vergangenen 70 Jahren große Persönlichkeiten hervorgebracht, die unser Land maßgeblich geprägt und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt haben.

Top Aktuell

Kreisverband:

Bettina Stark-Watzinger zur Bundestagskandidatin für den Wahlkreis 181 gewählt.

Einstimmig wurde die 48-jährige Bad Sodenerin als Kandidatin der FDP für die Wahl zum 19. Bundestag im Jahr 2017 nominiert. Der Wahlkreis 181 schließt neben dem Main-Taunus-Kreis auch die Städte Königstein, Kronberg und Steinbach aus dem Hochtaunuskreis ein. Die Mitglieder signalisierten durch ihre rege Teilnahme der studierten Volkswirtin ihre volle Unterstützung für den anstehenden Wahlkampf.

Suchen 

Veranstaltungen

Termine