Der Zuwachs durch neue Mitglieder hält an!

22.1.2016

Eschborns Freie Demokraten befinden sich weiter im Aufwind. Nachdem die Eschborner Urgesteine Torsten Kunz und Björn Roth ihre Unterstützung begründeten, schlossen sich nun die Niederhöchstädter Carsten Gauf mit Vater Bernd, seine zukünftige Ehefrau Bea Czabanka und deren Mutter Irene den Freien Demokraten an. Ob sich Bastian, der sportbegeisterte Sohn von Carsten und Bea, ebenfalls den Freien Demokraten anschließen wird, steht – allerdings mit einem Augenzwinkern –  noch in den Sternen; er besucht derzeit die Kita in den Weingärten.

Familie Gauf lebt seit vielen Generationen in Eschborn bzw. Niederhöchstadt. Carsten Gauf führt mittlerweile in alleiniger Verantwortung die BEGA GmbH, eine mittelständische Firma, die Vater Bernd vor 50 Jahren gründete. Als gelernter Handwerker ist er auf Fassaden-, Beton- und Balkonsanierungen sowie Fugenabdichtungen spezialisiert. Auch Freundin Bea arbeitet in Eschborn; sie ist im Gewerbegebiet Süd in einem Modeunternehmen als District-Managerin tätig. Alle sind sport- und vor allem fußballbegeistert und am Wochenende drücken sie die Daumen für die Eintracht aus Frankfurt. Doch auch die in der Nähe spielende TuRa aus Niederhöchstadt wird regelmäßig besucht. Carsten Gauf möchte sich in Zukunft für eine auf den Eschborner Mittelstand ausgerichtete Wirtschaftspolitik stark machen und kandidiert auf Platz 14 der FDP-Liste, während Freundin Bea ihre Schwerpunkte in der Familien- und Flüchtlingspolitik setzt.

Vater Gauf und Mutter Czabanka sehen weiter wachsenden Bedarf für altersgerechtes Wohnen und wollen sich auf diesem Gebiet engagieren. „Wir hoffen auf ein gutes Wahlergebnis der Freien Demokraten am 6. März, um einerseits die wichtigen Anliegen der Bürgerinnen und Bürger vorantreiben zu können und andererseits Bürgermeister Mathias Geiger zu unterstützen: „Er soll sich zukünftig aus einer stärkeren Position heraus für die Interessen der Bevölkerung einsetzen können“, teilt die Familie mit.


Neueste Nachrichten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.