FDP Eschborn wählt neuen Ortsvorstand

Am vergangenen Donnerstag traf sich der Eschborner Ortsverband der Freien Demokraten zur Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung standen u.a. die Vorstandswahlen, die in bewährter Weise von unserem liberalen Freund Ramin Peymani aus dem Ortsverband Kelkheim geleitet wurden.

Zu Beginn wurde Peymani durch den Ortsvorsitzenden begrüßt und gebeten einen kurzen politischen Impulsvortrag zu halten. In diesem spannte er einen Bogen von der aktuellen Wahlkampfsituation der anstehenden Bundestagswahl bis hin zur Verletzlichkeit unserer Demokratie u.a. durch das Aufweichen der Gewaltenteilung, wie es in der jüngeren Vergangenheit zu beobachten war. Die Anwesenden spendeten ihm großen Applaus. Danach folgten die Rechenschaftsberichte vom Vorsitzenden, dem Schatzmeister und der Kassenprüfer. Die Versammlung stimmte abschließend für die Entlastung des Vorstands.

Im ersten Wahlgang wurde dann der langjährige Vorsitzende und zuletzt stellvertretende Vorsitzende Fritz W. Krüger, in Würdigung und Anerkennung seiner politischen Lebensleistung, von der Versammlung zum Ehrenvorsitzenden des Eschborner Ortsverbands gewählt.

Im Anschluss bestätigten die versammelten Mitglieder Christoph Ackermann im Amt des Ortsvorsitzenden und Ralf Engler als einen der Stellvertreter. Neu als Stellvertreter wurde außerdem Robert Mergler aus Niederhöchstadt gewählt.

Auch das Amt für die Kassenleitung musste neu besetzt werden und die Mitgliederversammlung wählte Heike Schneider zur neuen Schatzmeisterin der Eschborner Freien Demokraten. Die Beisitzerinnen und Beisitzer wurden dann in ebenfalls geheimer Wahl gewählt.

Nachfolgend in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt, wählte die Versammlung Dr. Thomas Alt, Heinz O. Christoph, Norbert Groß, Sabine Knipp, Thomas Spriegel, Jochen Steinbach und Detlef Unger zu Beisitzern und bestätigten Heinz A. Göbbels im Amt des EU-Beauftragten.

V.l.n.r.: Detlef Unger, Bürgermeister a.D. Mathias Geiger, Heinz O. Christoph, Robert Mergler, Dr. Annette Christoph, Christoph Ackermann, Christian Scherer, Ralf Engler, Heike Schneider, Norbert Groß, Dr. Thomas Alt, Thomas Spriegel.

Der neu gewählte Vorstand wird nun die Geschicke des Eschborner Ortsverbands für zwei Jahre lenken und sich regelmäßig zur politischen Arbeit und Beratung treffen.

Eschborn, 21.09.2021


Neueste Nachrichten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.