Fritz W. Krüger

Funktionen

  • Ortsverband: Stellv. Vorsitzender
  • Fraktion im Stadtparlament: 1. Vorsitzender
  • Delegierter zum Landesparteitag

Zur Person

    Studium der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre in Frankfurt am Main und Mainz, Dipl. Volkswirt

    Mitarbeiter in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

    Geschäftsführung in Unternehmen der EDV-Industrie und Automobilzulieferindustrie

    Geschäftsführender Gesellschafter in einem Unternehmen der Medizintechnik

    Beirat in verschiedenen Unternehmen und Operational Partner in einer internationalen Beteiligungsgesellschaft

    Vorstand eines mittelständischen Industrieunternehmens

Ehrenamtliche Tätigkeiten

    Ehemals ehrenamtlicher Richter am Hessischen Verwaltungsgericht in Kassel

    Ehemals Präsident des Verbandes Europäischer Hubladebühnenhersteller (VEHH)

Politisches Engagement

    FDP-Mitglied seit Januar 1965

    Kreistagsabgeordneter im Main-Taunus-Kreis von 1972 bis 2011

    Stadtverordneter in Eschborn von 1977 bis heute (davon 20 Jahre Fraktionsvorsitzender)

    Landtagsabgeordneter von 2009 bis 2013

    Politische Schwerpunkte sind Finanz- und Steuerpolitik, Gewerbepolitik und Berufliche Bildung




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.