12 Tobias Henrich

Zur Person
Bauunternehmer
Zwei Kinder
Römisch-katholisch.
 
Meine Stadt, meine Freizeit, meine Politik
An Eschborn schätze ich… den liebevollen dörflichen Charakter mit einem weltoffenen, über die Stadtgrenzen hinaus strahlenden Charme.
Mein Lieblingsort in Eschborn… sind die Oberwiesen! Ein Ort, an dem man mit kurzem Weg einen Platz zum Entspannen finden kann.
In meiner Freizeit… bin ich gern im Garten oder in der Natur unterwegs.
Hier bin ich ehrenamtlich engagiert bzw. Mitglied… Neben einigen Eschborner Vereinen, die ich nicht mit meinem politischen Engagement verknüpfen mag, bin ich auch in Handwerksorganisationen wie der Kreishandwerkerschaft und der Handwerkskammer aktiv. Ebenso bin ich im Verband Baugewerbe Hessen engagiert.
Ich bin Mitglied der FDP seit… Nein, FDP-Mitglied bin ich noch nicht. Den freiheitlich-liberalen Gedanke finde ich aber gut. Damit fühle ich mich in der FDP an der richtigen Stelle.
Meine Funktion in der FDP… Ich bin absolut neu in der Politik und muss meinen Platz in den Reihen der FDP erst noch finden. Natürlich werde ich meine Sicht als Familienvater und Handwerker einbringen.
Mein Fokus in der nächsten Wahlperiode liegt auf… dem Einbringen von einem Stück mehr Meinungsvielfalt und Lebenserfahrung. Die Liste der FDP Eschborn deckt mit ihren Kandidaten ein vielfältiges Lebens-, Erfahrungs- und Arbeitsspektrum ab. Da ich hier eine möglichst große Vielfalt für wichtig halte, möchte ich meine Sicht dabei mit einbringen.
Ich lehne es entschieden ab, dass… mit Ängsten, Hass und Vereinheitlichungen Politik gemacht wird.
Politisch würde ich mir wünschen, dass… Eschborn stabile Mehrheiten bekommt, mit denen sich alle Bürgerinnen und Bürger identifizieren können.
Außerhalb der FDP schätze ich besonders folgende Politiker… Personen, die mit Bedacht, Weitsicht und Mut ihre Meinung vertreten sowie mit Vernunft Lösungen entwickeln. Einen Personenkult möchte ich mir aber nicht aufbauen.
 
Drei Fragen an den Kandidaten
Dein Lieblingszitat? „Der Geist ist wie ein Fallschirm, er kann nur funktionieren wenn er offen ist.“ (Walter Gropius)
Dein persönlicher Buch-Tipp? „Schöne neue Welt“ (Aldous Huxley)
Über welches Thema könntest du eine Präsentation halten, ohne jede Vorbereitung? Ich würde behaupten, ohne Vorbereitung kann niemand auch nur eine halbwegs interessante Präsentation halten. Nur Themengebiete, mit denen ich mich intensiv beschäftigt habe, kann ich auch ansprechend und mit fundiertem Wissen gefüllt vermitteln. Obwohl große Reden nicht zu meinen Lieblingstätigkeiten gehören, wäre ich mir sicher, dass ich aus den Themengebieten Bautechnik, Tragwerk und denkmalpflegerische Arbeiten eine ansprechende Präsentation halten kann. Hier habe ich im Bauingenieurstudium, in Aus- und Weiterbildung sowie bei meiner beruflichen Tätigkeit viele Erfahrungen gesammelt.




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.